Handzeichensteuerung


Die Beleuchtung Ihres Spiegelschranks kann durch die Handzeichensteuerung ohne Berührung ein- und ausgeschalten werden. Hierfür müssen Sie lediglich die Hand am Sensor ohne direkte Berührung hin und her bewegen. Des Weiteren kann durch längeres Halten der Hand vor dem Sensor das Licht auf- oder abgedimmt werden.

Die Handzeichensteuerung wird hierbei an der Unterseite des Korpus montiert. Hierfür muss der Korpus mindestens 35 mm aus der Wand herausragen, was vor allem bei Einbau- und Unterputz Spiegelschränken beachtet werden muss.

Selbstverständlich können Sie die genaue Position des Sensors individuell bestimmen.

Tipp: Stressfreier mit zusätzlichen Steckdosen, für jedes elektrische Gerät, dass in Gebrauch ist.

Bild Steckdosen und Schalter für den Spiegelschrank